Spezialist für Bootszubehör
Spezialist für Bootszubehör
News

Video: Bei voller Fahrt taucht Alan Roura unter sein Boot

Der Schweizer Skipper teilt sein tägliches Leben an Bord der La Fabrique mit schönen und manchmal ungewöhnlichen Bildern.

Trotz der harten Schläge und technischen Problemen, einschliesslich Kielproblemen, ist Alan Roura immer noch im Rennen. Derzeit segelt er den Atlantik hinauf Richtung Les Sables d'Olonne und somit zur Ziellinie.

Seit seiner Abreise am 8. November 2020 teilt er regelmässig live Momente seines Lebens auf der La Fabrique in den sozialen Netzwerken. Am 21. Januar veröffentlichte er ein Video, in dem er sogar unter Wasser zu sehen ist, wo er den Unterwasserrumpf seines Bootes inspizieren musste.

Am Sonntag, den 24. Januar zog der Schweizer in der „Vendée Live“, Bilanz: «Es ist schwer, drei Tage in einer windstillen Zone zu sein. Cali hat es geschafft, mich zu überholen, darum bin ich ziemlich enttäuscht, aber ich versuche, so gut wie möglich voranzukommen. Es ist eine ziemlich heikle Situation für mich, ich habe Skipper hinter mir, die an mir vorbeiziehen wollen, mit Booten, die immer noch zu 100% top sind. Ich muss mich mental fassen und ich versuche, so gut wie möglich zu navigieren. Der Wind ist sehr unruhig, er weht mir durch die Haare, aber ich werde versuchen, Cali nicht ziehen zu lassen. Dies wird mein Ziel sein, ich hoffe, es zu erreichen.»

Voller Emotionen gab der Skipper zu, Probleme damit zu haben, seine Stimmung aufrechtzuerhalten: «Um die Wahrheit zu sagen, habe ich den Morgen damit verbracht, zu weinen, weil es schwer ist und weil ich eine Menge zu tun habe, ich werde dieses Rennen nicht aufgeben.... Ich habe gelernt, anders zu segeln, ich lernte mein Boot anders kennen, ich muss bis zum Ende durchhalten und versuchen, eine gute Platzierung zu erreichen. Das wird der schwierigste Teil sein.»
Video

Neun nautische Knoten, zum (wieder)entdecken im Video: der Mastwurf

Lesen Sie weiter
Neuheit

Warum rütteln die COROS-Smartwatches die Branchenriesen auf?

Lesen Sie weiter
News

Für Kinder und Senioren: Yacht auf Thunersee wird renoviert

Lesen Sie weiter